Überlegungen

Nein, ich will es nicht überbewerten, aber bemerkenswert finde ich es schon,

dass die Oslo-Vorkommnisse einige nicht berührt zu haben scheinen, dieselben Leutz haben aber den Tod einer Rauschgiftsüchtigen zum Blog- oder Portal-Thema gemacht,

dass in Somalia Kinder verhungern, dass aber Europa und die UNO es nicht schaffen, dass die Hilfslieferungen dort hin kommen wo sie hin gehören; es ist doch schon abzusehen, dass Nahrungsmittel etc. wieder in der Hand inländischer Warlords irgendwelcher Stämme landen, die dann ihre Stammesangehörigen begünstigen…

Überhaupt erfährt man viel in letzter Zeit von Dingen, denen man machtlos ausgeliefert ist…

KRISENZEITEN – KEIN MANGEL AN KONSTRUKTIVEN IDEEN! INIATIVE STRASSENBAU!

Es mangelt auch in Krisenzeiten nicht an konstruktiven Ideen!

Eine Initiative aus dem Straßenbau-Sektor!

Mein Freund B. Esser-Wisser erfährt viel ,weiß viel, ahnt viel!

Ab und zu schickt er mir vertrauliche PN (er schreibt auch bei OPINIO ud in anderen Portalen).

Heute erreicht mich eine Mail, die er mit erstaunlicher Offenheit direkt an mich geschrieben hat.
Er ist zu schüchtern, das als Artikel einzureichen.

Mir schrieb er streng vertraulich. Aber, Schluß mit dem Schweigen: Ich darf den Text niemendem vorenthalten!:

Weiterlesen